… wenn die Seele krank ist.

Es gibt verschiedene Therapieformen wie zum Beispiel die “klassische” Psychoanalyse, Verhaltenstherapie, tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie und die Hypnosepsychotherapie.

Die Wirksamkeit dieser Therapieformen ist wissenschaftlich anerkannt.

Als Heilpraktikerin für Psychotherapie habe ich mich auf die Hypnosepsychotherapie spezialisiert.

Die Vorteile dieser Kurzzeittherapie liegen darin, dass die Problemlösung im Fokus steht.

Im Bereich Psychotherapie biete ich Ihnen die Behandlung von:


  • Schmerzen
  • Ängsten und Phobien
  • Paniksymptomen
  • Psychosomatischen Beschwerden
  • Depressionen
  • Essstörungen
  • Schlafstörungen


Für weitere Informationen und bei Fragen sprechen Sie mich gerne an oder schreiben mir eine E-Mail.